Remarum

Leidenschaft für funktionelles Training und Leistungsfähigkeit

Bei Remarum geht es um mehr als gemeinsame Trainings und gesunde Ernährungstipps.

Remarum steht für ein Coaching, das dich an die Hand nimmt, damit du über das Training hinaus gesunde Entscheidungen triffst und das Beste aus dir heraus holst.

Der Name „Remarum“ ist dabei frei abgeleitet aus dem Spanischen „rema!“ – Ein Anfeuerungsruf im Wasser beim Surfen. Dieser soll einen Surfer motivieren „Gas beim Paddeln“ zu geben, damit der Sportler seine perfekte Welle auch bekommt und nicht verpasst.

Wie beim Surfen kann auch im Leben niemand für dich das „Paddeln“ übernehmen. Was wir jedoch machen können ist dir zu zeigen, was du tun musst um möglichst effektiv voran zu kommen um deine ganz persönliche „perfekte Welle“ zu erwischen.

unser Vorgehen

Dabei setzen wir auf einen ganzheitlichen Ansatz, der dich in deinem Alltagskontext betrachtet und genau da abholt wo du im Moment stehst.

Durch funktionelle Übungen, die auf deinen Lebensstil abgestimmt sind, wird ein für dich passendes Konzept entwickelt. Dieses Konzept basiert auf den drei Säulen Training, Ernährung und Erholung.

Bist du bereit dein eigenes Potential auszuschöpfen?

„Es gibt nichts Gutes außer man TUT es!“

Team

Bianca Widmayer

Bianca ist die Gründerin von Remarum. Als Sportwissenschaftlerin und ganzheitliche Gesundheitsberaterin kann sie ihre große Leidenschaft für Sport und Gesundheit voll in ihr Unternehmen einbringen.
Individuelle Lösungen und ganzheitliches Denken sind ihr Markenzeichen.

Fynn Beckmann

Fynn ist Experte im Bereich
Social Media. Als kreativer Kopf und leidenschaftlicher Sportler versteht er es wie kein zweiter mit sportlichem Ehrgeiz sich für den Social Media Bereich einzusetzen.
Die Liebe zum Detail und sein Einfallsreichtum zeichnen ihn aus und bringen ihn bei jeder neuen Idee zum Strahlen.

Mach noch heute den 1.Schritt und lerne uns kennen!

Lerne uns unverbindlich kennen und gehe die nächsten Schritte in Richtung mehr Power und Wohlbefinden in deinem eigenen Körper:

  1. vereinbare zum Kennenlernen ein unverbindliches Telefonat
        ca. 12-15 Minuten
  2. Probetraining ca. 40-50 Minuten
  3. Langfristige Zusammenarbeit